Teil des Orgelprospekts

Prospekt der Beckerath-OrgelDie große Beckerath-Orgel der Johanneskirche wurde 1953/54 als eine der ersten großen Schleifladenorgeln des 20. Jahrhunderts von der noch jungen Firma Rudolf von Beckerath gebaut. Die Disposition greift Stilelemente des norddeutschen barocken Orgelbaus auf und erweitert sie – auf Anregung des ersten Organisten der Johanneskirche nach dem zweiten Weltkrieg, des großen Improvisators Gerhard Schwarz – durch moderne Klangfarben.

Vor allem die Prinzipale überraschen aber auch durch ihren warmen, singenden, fast romantischen Klang. Die Beckerath-Orgel war das Hauptinstrument mehrerer Messiaen-Feste, bei denen der französische Komponist auf Anregung der damaligen Organistin Almut Rößler oft selbst anwesend war; von ihm sind authentische Anweisungen der klanglichen Übertragung seiner Werke auf deutsche Orgeln dieses Typs überliefert. Im Jahr 2001 wurde die Orgel von der Erbauerfirma überholt und um zahlreiche elektrische Koppelmöglichkeiten erweitert. Hinzu kamen ein MIDI-Anschluss mit einem Synthesizer; diese Ergänzung soll den Modernitätsgedanken des Instruments fortschreiben. Heute tut sie vielfältigen Dienst in der täglichen Liturgie und zwei wöchentlichen Konzerten.

Disposition

I Rückpositiv
(C – g''')

Prinzipal 8'
Gedackt 8'
Quintade 8'
Oktave 4'
Rohrflöte 4'
Quintflöte 2 2/3 '
Oktave 2'
Gemshorn 2'
Quinte 1 1/3'
Sesquialtera 2f
Scharf 5-7f (1')
Dulzian 16'
Schalmey 8'
Tremulant

II Hauptwerk
(C – g''')

Prinzipal 16'
Quintadena 16'
Oktave 8'
Rohrflöte 8'
Oktave 4'
Nachthorn 4'
Quinte 2 2/3'
Oktave 2'
Flachflöte 2'
Mixtur 6-8f (1 1/3')
Scharf 4f (1/2')
Trompete 16'
Trompete 8'

III Oberwerk (im Schweller, C – g''')

Bordun 16'
Prinzipal 8'
Koppelflöte 8'
Oktave 4'
Blockflöte 4'
Nasat 2 2/3'
Nachthorn 2'
Terz 1 3/5'
Quinte 1 1/3'
Septime 1 1/7'
Sifflöte 1'
None 8/9'
Mixtur 2' (2001)
Zimbel 3f (1/6')
Oboe 8'
Trompete 4'
Tremulant

IV Brustwerk (im Schweller, C – g''')

Gedackt 8'
Holzflöte 4'
Prinzipal 2'
Waldflöte 2'
Quinte 1 1/3'
Schwiegel 1'
Terzian 2f
Scharf 4f (2/3')
Regal 8'
Tremulant

Pedal
(C – f')

Prinzipal 32'
Oktave 16'
Subbaß 16'
Oktave 8'
Gedackt 8'
Oktave 4'
Nachthorn 2'
Rauschwerk 4f
Mixtur 6-8f (2')
Posaune 32'
Posaune 16'
Dulzian 16'
Trompete 8'
Trompete 4'
Kornett 2'

Koppeln mechanisch:

III/II
IV/II
I/P
III/P

Koppeln elektrisch (2001):

I/II, III/II, IV/II,
III/I, IV/III,
III/II 16', III/II 4',
III/III 16', III/III 4',
I/P, II/P, III/P, IV/P

MIDI-Interface (2001)

Mechanische Spieltraktur Manuale
Elektrische Spieltraktur Pedal (2001)
Elektronische Registertraktur (2001)

Termine Orgelkonzerte

Mittwoch, 28.06.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 05.07.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 12.07.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 19.07.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 26.07.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 02.08.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 09.08.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 16.08.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 23.08.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Mittwoch, 30.08.2017, 12:30

Lunch-Time-Orgel

Genießen Sie in der Mittagspause eine halbe Stunde Orgelmusik, bringen Sie sich dazu ein Mittagessen mit oder kaufen Sie ein Brötchen in unserem Café

Nach oben